B2 – Mittelstufe 1

Die Teilnehmer haben sich die Grundzüge der deutschen Sprache angeeignet und üben das Lesen, das Schreiben und das mündliche Erörtern komplexer Themen.

Die Mittelstufe I beschäftigt sich sehr stark mit der Wiederholung der Grammatik, die in der Grundstufe gelernt worden ist und es wird geübt, diese in komplexeren Zusammenhängen anzuwenden. Außerdem werden den Schülern die Lerntechniken vermittelt, die dabei helfen sollen, Probleme zu lösen, die bei dem Lernen der deutschen Sprache entstehen. Da die Schüler sich in der Mittelstufe mittlerweile flüssig verständigen können, werden auch die Themen im Unterricht abstrakter. So werden persönliche und formelle Briefe geschrieben, Bilder beschrieben, Vermutungen geäußert und es wird über Vorteile und Nachteile verschiedener Sachverhalte gesprochen. Es wird inzwischen erwartet, dass die Schüler einen großen Teil des Sprechens im Unterricht übernehmen und regelmäßig Texte schreiben, in denen sie ihre Meinung zu einem bestimmten Thema äußern.

Inhaltliche Schwerpunkte sind unter anderem:

  • Menschen
  • Städte
  • Sprache
  • Liebe
  • Beruf
  • Zukunft
  • Medien
  • Auto